November


FR 01.11.2019   |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

F+K PRESENTS  (ACOUSTIC-FOLK / UK)

WILL ROBERT 

 

 

“Beautifully crafted lyrics and a fascinating array of guitar techniques, one of the undiscovered gems of the U.K. music scene.”

 

Tom Simkins, BBC Radio Cambridgeshire

 

 

Tickets



SA 02.11.2019   |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

SATURDAY NIGHT LIVE JAZZ (Jazz / Fusion)

HELLSKOTTA (SWE)

 

Mit Groove und viel Spielfreude kombiniert die Band aus Malmö um Frontfrau und Saxophonistin Sofi Hellborg Jazz mit Afrofunk, Weltmusik und HipHop. Die exzellente Live-Band präsentiert ihr brandneues drittes Album »Badibado«, das mit atemberaubenden Soli und energiegeladener rhythmischer Kraft begeistert. Lebendige, organische Musik, angereichert durch Loops und Live-Samples.


Mit: Sofi Hellborg (sax), Göran Abelli (tb), Erik Skott (g), David Carlsson (b), Andreas Baw (dr/samples).

 

Tickets



MI 06.11.2019  |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

BIRDLAND VOCAL SESSION  |  Special Edition (Swing / Tanz)

 

Die Birdland Vocal Session ist das Open Stage Event
für Sängerinnen und Sänger.

Von einer professionellen Band begleitet, wird von Jazz,
Pop, Blues, Rap, Soul bis Freestyle-Improvisation alles
auf die Bühne gebracht.

 

Opener: Lindy Hop Special

Mit: Beate Kynast, Susanne Ehrchen, Sylvia Lee

 

Optional: Tanzschnupperkurs by Ruby ab 20Uhr | 5€ Spende

 

Eintritt frei!



DO 07.11.2019 |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

BIRDLAND  JAM SESSION

 

Einsteiger sind willkommen.

Opener Set 21:00 Uhr.
 

 

Eintritt frei!



FR 08.11.2019 |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

F+K PRESENTS (SINGER/SONGWRITER)

JON KENZIE  (UK)  |  Support: Zoe Kyoti und Hayley Williams

 

 

Jon Kenzie ist ein Singer-Songwriter aus Manchester, dessen musikalische Wurzeln fest im Blues, Folk und Soul liegen. Jon ist das perfekte Beispiel dafür, wie ein unabhängiger Künstler in der modernen Musikindustrie überleben und gedeihen kann. Obwohl er sich bis jetzt entschieden hat, die Route der Plattenfirmen zu meiden, hat Jon es bereits geschafft, drei gefeierte Soloalben zu produzieren und zu veröffentlichen. Jon ist gerade dabei, sein viertes Soloalbum aufzunehmen, von dem er sagt, dass es eine zeitlose Verschmelzung von Folk und Gospel-Soul sein wird, die die Kraft der reinen und einfachen Zutaten von Jons Musik einfangen wird.

 

Dieses mal, tourt er mit zwei renommierten Sängerinnen Zoe Kyoti and Hayley Williams durch Deutschland. Sie haben viele Songs vom bald erscheinenden, neuen Album, im Gepäck. Zusammen schaffen sie eine gewaltige Fusion aus Folk Soul und Gospel.

 

Tickets



FR 09.11.2019 |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

SATURDAY NIGHT LIVE JAZZ (VOCAL JAZZ)

ANNA LAUVERGNAC INTERNATIONAL QUARTET

(ITA/DE/GR/UK)

 
Es gibt viele Sängerinnen mit guter Technik und schöner Stimme, aber Anna Lauvergnac, die langjährige Sängerin des Vienna Art Orchestra, besitzt die Fähigkeit, die Herzen der Menschen zu berühren. In lebendiger Kommunikation mit ihren exzellenten Musikern verwandelt sie jedes ihrer Konzerte in ein intensives, nachhallendes Erlebnis. In Kritikerkreisen wird Anna Lauvergnac zu Recht als »großartige Jazz- und Soulsängerin« gerühmt, deren »mit weichem Timbre versehene Stimme erfüllt ist von Leidenschaft, Energie, Poesie und Emotion« (Augsburger Allgemeine).


Mit: Anna Lauvergnac (voc), Claus Raible (p), Giorgos Antoniou (b), Steve Brown (dr).

 

 

Tickets



 Foto: Luca Schnell

MO 11.11.2019 |  Einlass 19:00  |  Beginn Support 19:30

F+K PRESENTS (SINGER/SONGWRITER)

NILS CHRISTIAN WÉDTKE   |  Support: RABEA

 

Der Singer/Songwriter Nils Christian Wédtke veröffentlicht am 11.11.2019 seine neue EP „Ich Sag Hallo“. Die neuen Songs sind das Ergebnis einer musikalischen Auszeit und eine Hommage an die Leichtigkeit. Nach dem 2014 erschienenen Debüt Album „Och“ und anschließenden Support-Shows für Sarah Lesch, Pohlmann, Marcus Wiebusch oder auch Enno Bunger, ist die EP eine künstlerische Verwandlung, die der studierte Psychologe mit seiner neuen Musik präsentiert. Die verträumten Texte des Hamburgers sind gespickt mit dezentem Humor und versteckten Angeboten zum Nachdenken. Die Sound-Einflüsse auf „Ich Sag Hallo“ liegen zwischen Soul und Funk- Gesang und E-Gitarre stehen klar im Vordergrund. Begleitet von Piano, Bass und Schlagzeug wird ein reduziertes Klangbild erzeugt, dass entspannend wirkt und ausreichend Platz zwischen den Zeilen lässt.

 

Als Cellistin und Sängerin bewegt sich Rabea schon lange in verschiedenen Bands und Konstellationen. Ob Folk, Pop oder Klassik, die Hannoveranerin hat im Laufe der Jahre viele Musikrichtungen gestreift und verbindet diese Einflüsse nun in ihren eigenen Songs. Die Stimme und das Cello bilden das Fundament der Musik, die mit elektronischen Elementen angereichert wird. 2018 startete Rabea mit ihrer ersten Deutschlandtour – mit dabei auch ihre Band, die die Musik von Rabea insbesondere durch kreative Arrangements bereichert. Mehrstimmige Gesänge, sowie der akustischen Klang des Cellos verschmelzen mit den Soundflächen von Gitarre und Keyboards und dem Rhythmus der E – Drums. Der Kontrast zwischen natürlichen und synthetischen Klängen macht die Songs von Rabea zu etwas Besonderem und führt Klangwelten zusammen, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

 

Tickets



DO 14.11.2019 |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

BIRDLAND  JAM SESSION

 

Einsteiger sind willkommen.

Opener Set 21:00 Uhr.
 

 

Eintritt frei!



DO 16.11.2019 |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

SATURDAY NIGHT LIVE JAZZ (MODERN JAZZ/FUSION)

THE VAMPIRES (AUS)

 

Von einigen sehr wenigen Ausnahmen einmal abgesehen scheint die australische Jazz-Szene noch immer ein weißer Fleck auf der globalen Jazz-Landkarte zu sein. Eine sehr gute Gelegenheit, diesen Mangel zu beheben, ist eine Begegnung mit den herausragenden The Vampires aus Sydney. Das ungewöhnlich besetzte Quartett, das ohne Harmonieinstrumente auskommt, sorgt seit 2004 international für Aufsehen und wird von der Presse für seine musikalische Kreativität gefeiert. Für ihren unverwechselbaren Sound, der als »Fusion ohne Rock« beschrieben wurde, saugen die vier Musiker alles auf, was sie inspiriert: Afro-Kubanisches, Reggae, Latin, Afro-Beat oder Soul Jazz. Ihr aktuelles, sechstes Album »Pacifica« entwirft denn auch nicht etwa das Bild eines »pazifischen« Jazz, sondern erzählt von Begegnungen einer Band, die mittlerweile quer über den Globus verstreut lebt. »State-of-the-art modern jazz at the highest level« (The Australian).


Mit: Nick Garbett (tr), Jeremy Rose (sax/bcl), Mike Majkowski (b), Alex Masso (dr/perc)

 

 

Tickets



MI 20.11.2019  |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

BIRDLAND VOCAL SESSION

 

Die Birdland Vocal Session ist das Open Stage Event
für Sängerinnen und Sänger.

Von einer professionellen Band begleitet, wird von Jazz,
Pop, Blues, Rap, Soul bis Freestyle-Improvisation alles
auf die Bühne gebracht.

 

Opener: Mascha Litterscheit

 

 

Eintritt frei!



DO 21.11.2019 |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

BIRDLAND  JAM SESSION

 

Einsteiger sind willkommen.

Opener Set 21:00 Uhr.
 

 

Eintritt frei!



FR 22.11.2019 |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

TONAli (KLASSIK)

TONALI-FESTIVAL: »KLASSIK IN DEINEM KIEZ«

 

Schülermanager aus allen Hamburger Stadtteilen haben ihr eigenes Festival kuratiert. Unter dem Motto »Achtung. Fertig. Beginn: 20:00  Los. Rodeo im Jazzclubponyhof« präsentiert das TONALi-Team des KAIFU-Gymnasiums den Klaviervirtuosen Antong Zou.

 

 

Tickets



SA 23.11.2019 |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

SATURDAY NIGHT LIVE JAZZ INTERNATIONAL (Vocal Jazz)

KATIE THIROUX TRIO (USA)

 

Katie Thiroux überzeugt das Publikum mit ihrer einzigartigen Gabe, sinnlichen Gesang und virtuoses Bassspiel miteinander zu verbinden. Wir freuen uns auf ein begeisterndes Konzert dieses international gefeierten Multitalents, dessen letztes Album vom Downbeat Magazine als »Bestes Album des Jahres« ausgezeichnet wurde. Oder um es mit Quincy Jones zu sagen: »Diese Frau hat's einfach drauf« (Quincy Jones).

 

Mit: Katie Thiroux (voc/b), Glenn Zaleski (p), Matt Witek (dr).

 

 

 

Tickets



MI 27.11.2019  |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

FUNK & SOULJAZZ & BOOGALOO NIGHT
provided by THE RUMPROLLERS

 

Die Band um den aus New Jersey stammenden Trompeter Steve Wiseman und wechselnde Gäste spielt ihre eigene
Interpretation groovender Dancefloorjazzklassiker von u.a. Freddie Hubbard, Grant Green, Cannonball Adderley u.v.a.

 

Eintritt frei !



DO 28.11.2019 |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

BIRDLAND  JAM SESSION

 

Einsteiger sind willkommen.

Opener Set 21:00 Uhr.
 

 

Eintritt frei!



FR 29.11.2019 |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

F+K PRESENTS (VOCAL JAZZ) & (ALTERNATIVE SOUL)

SALOMEA  + LEONA BERLIN

 

Wunderschönte Melodien, Texte, die zum Nachdenken anregen, eine Frontfrau, die verzaubert: Salomea ist der rising Star  am Jazzhimmel. // Leona Berlin begeistert durch atmosphärisch-dichten Sound und ihre offene, direkte & mitreißende Art. 

 

Tickets



FR 29.11.2019 |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

SATURDAY NIGHT LIVE JAZZ INTERNATIONAL (HARD BOP)

VALERY PONOMAREV QUINTET »FOREVER ART« (USA/ESP/D/CH)

 

Valery Ponomarev war Mitglied der legendären Art Blakey & the Jazz Messengers. Mit seinem hervorragend besetzten Quartett zollt er einem der größten Jazz-Schlagzeuger aller Zeiten Tribut. Brodelnder Mainstream Jazz auf allerhöchstem internationalem Niveau.  

 

Mit:  Valery Ponomarev (tp), Ralph Reichert (ts), Lluis Capdevila (p), Ignasi Gonzales (b), Joris Dudli (dr).

 

Tickets