März


Foto:  Izabella Lichtbilder

FR 13.03.2020 |  Einlass 19:30  |  Beginn 21:00

F+K presents (BRASS FUNK RAP DELUXE)

MAKE A MOVE x MARTI FISCHER

 

 

"Wie viel Groove passt da noch rein?"

 

Schnell wurde klar, dass die Antwort auf diese Frage nur "JA!" sein kann, wenn Marti Fischer und Make A Move ihre erste gemeinsame EP veröffentlichen. Bis unter die Augenbrauen beladen mit frischen Basslines, erdigen Grooves und tighten Bläsersätzen machen sich diese Berliner Acts bereit, auf ihrer Release-Tour im Frühjahr 2020 die Tanzböden der Nation zu polieren. Marti Fischer, der 2019 sein erstes Album in enger Zusammenarbeit mit Cory Wong (Vulfpeck) veröffentlichte, kann bereits auf eine beeindruckende Karriere als Solokünstler zurückblicken. Seine Videos werden millionenfach auf Youtube geklickt und seine Fähigkeiten als Musiker und Produzent sind so vielfältig wie einzigartig. Make A Move, bekannt durch ihren unverwechselbaren Brass Funk Rap Deluxe, stehen im Ruf, jedes Publikum zum Tanzen zu bringen. Ob auf großen Festivalbühnen oder den Straßen deiner Stadt, der rappende Drummer mit der Bläsersection im Tutu haben euch eine Busladung Rhythmus mitgebracht. Nachdem der Song „Der Gang“ im April 2019 gemeinsam recorded und released wurde, bringen Marti Fischer und Make A Move im Frühling 2020 ein völlig neues Programm auf die Bühne: zum ersten Mal wird Marti Fischer die treibenden Grooves von Make A Move um Keyboard und seine Vocals erweitern. Im Fokus steht die Musik der gemeinsamen EP, die im Februar 2020 veröffentlicht wird. Die Künstler verbindet dabei nicht nur der kompromisslose Groove, sondern auch ein Augenzwinkern, das garantiert, dass selbst im schwitzigsten Getanze nie die Leichtigkeit verloren geht.

 

 

Tickets



Foto: Diego Mariella

SO 15.03.2020 |  Einlass 18:00  |  Beginn 19:00

F+K PRESENTS (SINGER/SONGWRITER)

JAIMI FAULKNER (AUS)

 

Der Australier spielt seine Musik mit großer Wärme und einem feinen Gespür für sanfte grooves zwischen Americana, Rock und Songwritersoul…das Album Back Road konzentriert sich auf den musikalischen Kern des Sängers und – sehr versierten – Gitarristen. Die Arrangements sind gut justiert, das Zusammenspiel von einem genauen Gespür für die gemeinsamen sweet spots gekennzeichnet.– ROLLING STONE 
 
Der Australier Jaimi Faulkner ist ein Riesentalent! Als versierter Gitarrist, der gleichermaßen mit der elektrischen und akustischen Gitarre bestens vertraut ist und als ausdruckstarker Sänger der mit warmer, souliger Stimme seine Fans begeistert. Seine spannenden und zugleich eingängigen Lieder besitzen einen hohen Wiedererkennungswert mit ausgefeilten Melodien und raffinierten Arrangements.

Herrliche Balladen auf der einen - kräftig, groovende Songs auf der anderen Seite füllen das Spektrum, das dieser packenden Singer-Songwriter ausfüllt. Seine handgemachte, authentische Musik kennt keine Grenzen: Folk, Rock, Soul, und Blues vermischen sich zu Ohrwürmern, die punktgenau ins Herz treffen.

 

2017 erschien die Single „Early Morning Coffee Cups“, die inzwischen mehr als 14 Millionen Streams bei Spotify verzeichnen kann. Ein beeindruckendes Indiz dafür, welche wachsende Popularität Jaimi Faulkner genießt. Im gleichen Jahr erschien sein neues und mittlerweile sechtes Album „Back Road“.Obwohl auf „Back Road“ die Songs immer im Mittelpunkt stehen, spielt Faulkners hervorragendes Gitarrenspiel eine tragende Rolle als perfekte Ergänzung zu seinem Gesang und beeindruckt mit einer Reihe sengender Soli. Das von Faulkner selbst produziertes Album wurde von Kritikern und Fans zugleich in den höchsten Tönen gelobt und ist wohl seine bisher stimmigste und überzeugendste Arbeit.

 

Wegen seinen unbestrittenen Talenten konnte Faulkner im Vorprogramm diverser bekannter Künstler wie u.a. Paul Young, Chris Isaak, Crosby, Stills & Nash, Vonda Shepard, Tom Odell, Tony Joe White, Max Giesinger oder Holmes Brothers. u.v.a. überzeugen

 

Tickets